DE | EN
LEISTUNGEN
Skidepot Fiss (A) - Vom Depot zur ganzjährigen Erlebniswelt

Inszenierte Servicestruktur

Die Feriendestination Fiss weiss was man der Skifahrer-Familie bieten muss um ihren Aufenthalt so komfortabel und unvergesslich wie möglich zu gestalten: Ein modernes Skidepot mit Verbindungsgang vom Parkplatz zur Talstation, dass seinen Gästen nicht nur viel Komfort beim An- und Ausziehen der Skibekleidung ermöglicht, sondern auch allerhand Erlebnisse für Gross und Klein.

Über den 40 Meter langen unterirdischen Gang im Depot Edelweiss erstrecken sich fünf interaktive Erlebniswelten, welche die Geschichte und den Winterzauber in Fiss spannend und spielerisch vermitteln. Such- und Wimmelbilder mit Berta, Entdecker-Stationen oder ein mediales Fisser-Feuerwerkspiel machen aus dem Erschliessungsgang einen der Gang der Erlebnisse.

 

Ein multisaisonales Angebot   

Auch ausserhalb der Wintersaison werden die sonst ungenutzten Flächen mit einem stimmigen Erlebnisangebot bespielt. Das Depot Schönjoch II wird Sommer für Sommer zur Minigolfanlage und bietet somit ein attraktives Familienangebot sowie eine unterhaltsame Alternative sollte die Sonne im sonst sonnenverwöhnten Fiss mal nicht scheinen. Insgesamt wurden 12 Bahnen speziell für Fiss entworfen und umgesetzt. Auf spielerische Wiese lernt man neben dem Maskottchen Berta alle anderen Highlights der Destination kennen.

 

Erlebnisplan kreierte die fantasievollen Wegsequenzen des Depotgangs und entwarf, plante sowie realisierte gemeinsam mit der Fisser Bergbahn das Minigolf Fiss.

 

Mehr zu Serfaus Fiss Ladis

Hier können Sie die Projektblätter zur Winterinszenierung und zum Minigolf im Sommer herunterladen.